Wartung & Reparatur

Die kalte Jahreszeit eignet sich bestens für Wartungsarbeiten an Ihrem Schiff. Boot, Motor und Generator müssen für die Winterlagerung vorbereitet werden, der Motor kann eine Überholung mit Öl- und Filterwechsel gebrauchen, das Wassersystem muss entleert und die Toilette frostfrei gemacht werden. Dies alles können Sie selbst tun oder unseren Monteuren überlassen.

Wir können in der Wintersaison außerdem die folgenden Arbeiten für Sie durchführen:

- Antifouling
-Behandlung
- Einbau von Bug
- oder Heckpropellern
- Prüfung und/oder Druckfreimachung Ihrer Gasanlage für das HISWA-Zertifikat
- Kontrolle und Reparatur von Propellern und Propellerwellen
- Einbau und Wartung eines Schiffsofens
- Reparatur oder Aufmaß eines Bootsverdecks
- Lackschadenbeseitigung durch Spot-repair
- Polieren des Rumpfs und der Aufbauten Ihres Schiffs
- Schiffslackierung
- Holzbehandlung innen- und außenbords
- Anbringung eines Kunststoff-Teakdecks

Natürlich stehen wir Ihnen auch gern für alle anderen Wünsche bezüglich der Wartung Ihres Schiffs zur Verfügung. Wir beraten Sie gern! An den Kais und in der Halle ist es nicht gestattet, ohne vorherige Absprache mit dem Hafenmeister Reparaturen auszuführen. Das gilt auch für Antifouling-Behandlungen. Schleifarbeiten sind nur in der Werkstatthalle zulässig. Wenn Sie an Ihrem Boot Arbeiten ausführen möchten, können Sie unsere Werkstatthalle mieten.

Allgemeine Informationen Yachthafen